Wir als Arbeitgeber

Advanced Medical Balloons (AMB) hat sich zu einem führenden Unternehmen der Katheter-Technologie entwickelt, das international Intensivstationen beliefert. Maßgebend für den Erfolg sind unsere qualifizierten und engagierten Teammitglieder, die sich täglich dafür begeistern, Innovationen voranzutreiben. Dafür bieten wir ihnen ein von Vertrauen und Sicherheit geprägtes, herzliches Arbeitsumfeld mit kurzen Kommunikations- und Entscheidungswegen.

Wir sind stetig auf der Suche nach weiteren Innovationstreibern, die motiviert sind, unser Team zu verstärken und gemeinsam mit uns die Intensivpflege zu revolutionieren. 

Aktuelle Stellenangebote

Ihre Aufgaben

  • Selbstständige Durchführung von Entwicklungsaufgaben von der Ideenfindung bis zur Serienentwicklung für Medizinprodukte unter Einhaltung der internen Prozesse und gesetzlicher Anforderungen
  • Aktive Mitarbeit und/oder Leitung von Projekten, dabei selbstständige Erstellung, Lenkung und Pflege der Entwicklungsdokumentation für die anvertrauten Entwicklungsaufgaben
  • Aktives Einbringen des eigenen Fachwissens innerhalb der Abteilung
  • Aktive Ideensammlung & Vorevaluierung für Produktoptimierungen und Neuentwicklungen in Kooperation mit klinischen Anwendern, insbesondere Ärzte, und dem Produktmanagement
  • Erstellung und Pflege von produktübergreifenden Dokumenten
  • Erstellung von Design- und Prozess-FMEAs unter Berücksichtigung der geltenden Normen und Erstellung der Prüfplanung für die CE-Zulassung von Medizinprodukten
  • Planung von Arbeitsabläufen und Fertigungshilfsmittel sowie Überführung von Neuentwicklungen in die Serienfertigung
  • Erstellung von Vorgaben für geeignete Materialien und Prozesse sowie entsprechenden Spezifikationen und Zeichnungen


Ihr Profil

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches/technisches Studium
  • 3–5 Jahre Berufserfahrung im Bereich der Produktentwicklung von nicht-aktiven Medizinprodukten
  • Erste Erfahrungen im Projektmanagement wünschenswert
  • Sicherer Umgang mit den relevanten Anforderungen (EN ISO 13485, MDR 2017/745)
  • Sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ganzheitliches Denken, starke Analysefähigkeit, strukturierte Arbeitsweise sowie ausgeprägtes Durchsetzungsvermögen und ein hohes Maß an Kommunikation


Wir bieten

  • Interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet in einem Entwicklungsumfeld
  • Langfristig orientierte Festanstellung mit Karrieremöglichkeiten
  • Einen professionellen Einstieg in die Welt der Medical Device Herstellung
  • Kreative Mitarbeit in einem dynamischen Unternehmen mit alleingestellter, innovativer Plattformtechnologie
  • Selbstständiges Arbeiten in einer flachen Hierarchie mit kurze Entscheidungswegen, sowie ein sehr wertschätzendes Miteinander
  • Persönliche Weiterentwicklung
  • Flexible Arbeitszeiten und attraktive Bezahlung

Ihre Aufgaben

  • Weiterentwicklung bestehender und Entwicklung neuer Medizinprodukte von der ersten Idee bis zur Serieneinführung nach den Anforderungen der EN ISO 13485 und MDR 2017/745
  • Leitung von Projekten, inkl. Erstellung, Lenkung und Pflege der Entwicklungsdokumentation für die anvertrauten Entwicklungsaufgaben
  • Aktives Einbringen des eigenen Fachwissens innerhalb der Abteilung
  • Aktive Ideensammlung & Vorevaluierung für Produktoptimierungen und Neuentwicklungen in Kooperation mit klinischen Anwendern, insbesondere Ärzte, und dem Produktmanagement
  • Erstellung und Pflege von produktübergreifenden Dokumenten
  • Erstellung von Design- und Prozess-FMEAs unter Berücksichtigung der geltenden Normen und Erstellung der Prüfplanung für die CE-Zulassung von Medizinprodukten
  • Planung von Arbeitsabläufen und Fertigungshilfsmittel sowie Überführung von Neuentwicklungen in die Serienfertigung
  • Erstellung von Vorgaben für geeignete Materialien und Prozesse sowie entsprechenden Spezifikationen und Zeichnungen


Ihr Profil

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches/technisches Studium
  • > 10 Jahre Berufserfahrung im Bereich der Produktentwicklung von nicht-aktiven Medizinprodukten
  • Starke Projektmanagement Skills
  • Sicherer Umgang mit den relevanten Anforderungen (EN ISO 13485, MDR 2017/745)
  • Sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ganzheitliches Denken, starke Analysefähigkeit, strukturierte Arbeitsweise sowie ausgeprägtes Durchsetzungsvermögen und ein hohes Maß an Kommunikation


Wir bieten

  • Interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet in einem Entwicklungsumfeld
  • Langfristig orientierte Festanstellung mit Karrieremöglichkeiten
  • Einen professionellen Einstieg in die Welt der Medical Device Herstellung
  • Kreative Mitarbeit in einem dynamischen Unternehmen mit alleingestellter, innovativer Plattformtechnologie
  • Selbstständiges Arbeiten in einer flachen Hierarchie mit kurze Entscheidungswegen, sowie ein sehr wertschätzendes Miteinander
  • Persönliche Weiterentwicklung
  • Flexible Arbeitszeiten und attraktive Bezahlung

„Am meisten Spaß macht es uns, dass wir ein Produkt herstellen, was den Menschen hilft. Die Arbeit ist abwechslungsreich und die Kollegen sehr motiviert und hilfsbereit.“

 

Petra, Anne, Irina, Meral & Olga
Produktionsmitarbeiterinnen

„Mit unserem großartigen Team verbessern wir die Behandlung von Patienten und erleichtern den Alltag von Pflegekräften auf Intensivstationen.“

 

Dr. Ramona König,
COO

„Warum ich gerne bei amb arbeite? Ganz einfach. Mit unserem innovativen Produkt ist man ein gern gesehener Gast auf den Intensivstationen. hygh-tec unterstützt die Pflegekräfte bei der Arbeit und bietet einen großen Mehrwert für die Patienten.“

 

Thomas Gramm,
Klinikaußendienst

powered by webEdition CMS